[FFP] Fotos Heinrich-von-Kleist-Straße

Nicco Kunzmann niccokunzmann at gmx.de
Do Nov 24 15:47:12 CET 2016


Hallo Matthias und alle,

Hier nochmal ein Link zum Durchblättern:
https://github.com/niccokunzmann/uploads/tree/master/blog/Fotos%20Freifunk#heinrich-von-kleist-stra%C3%9Fe-11

Dann können wir also vom Balkon aus mal probieren, ob es schon ein
Signal gibt.

Wenn ihr mögt: Ihr könnt in die Bilder gerne die Locations einzeichnen
und ich stelle es mit hoch.

Ich habe mal eine Liste gemacht, damit wir nicht die Übersicht verlieren
(ich  brauche das):
https://public.etherpad-mozilla.org/p/freifunk-BabelsBerg-TODO
Könnt ihr mit was eintragen.

Viele Grüße,
Nicco

On 24.11.2016 14:57, Matthias Büchner wrote:
> wie komme ich denn immer auf Siemensstr. 11? in der 18 wohne ich, menno.
>
> Am 24. November 2016 um 14:43 schrieb Matthias Büchner
> <m.buechner at gmail.com <mailto:m.buechner at gmail.com>>:
>
>     Hi Nicco,
>     danke für die Bilder.
>     Auf Bild 6 vom Hinterhofbalkon meine ich, die weiße Giebelspitze
>     meines Hauses in der Siemensstr. 11 zu erkennen. Etwas anderes
>     ähnliches sehe ich auch auf den Satellitenbildern nicht. Da ich
>     die Dachwohnung habe, steht dort auch bereits eine Anbindung an
>     den Backbone sowie mein Uplink. Das Signal der CPE510 müsste von
>     dem Standort des Fotografen empfangbar sein. Eventuell muss man
>     sich auf die Zehenspitzen stellen. Wäre schön, wenn wir den BB in
>     Babelberg noch weiter ausbauen und damit neue Standorte (auch ohne
>     Uplink) einrichten könnten. Im Nachbarhaus (61) kenne ich auch
>     jemanden, der sich einen FF Router aufs Fensterbrett stellen
>     würde. Und gegenüber in der 60 hatten wir (Martin + X) auch schon
>     mal was probiert. 
>     Besten Gruß,
>     Matthias
>
>     Carsten N <carsi.freifunk at aikq.de <mailto:carsi.freifunk at aikq.de>>
>     schrieb am Do., 24. Nov. 2016 um 14:22 Uhr:
>
>         Hi Nicco,
>
>         sind ja tolle Bilder.
>
>         @Sven können wir vlt. doch Naddl dazu überreden eine Antenne
>         unauffällig (als Balkonpflanze getarnt) zu installieren? Man
>         sieht ja fast ihren "Balkon" in der Großbeerenstr.
>
>         --- Ursprüngliche Nachricht ---
>         Von: Mattias Brunschen <mattias at brunschen.com
>         <mailto:mattias at brunschen.com>>
>         Datum: 24.11.2016 13:33:14
>         An: Diskussion (öffentlich)  <users at lists.freifunk-potsdam.de
>         <mailto:users at lists.freifunk-potsdam.de>>
>         Betreff: Re: [FFP] Fotos Heinrich-von-Kleist-Straße
>
>         > Hi Nicco,
>         >
>         > beim Klicken auf deinen Foto-Link bekomme ich einen Error 404.
>         > Mit diesem Link hier geht's bei mir:
>         >
>         https://github.com/niccokunzmann/uploads/tree/master/blog/Fotos%20Freifunk/heinrich-von-kleist-stra%C3%9Fe-11
>         <https://github.com/niccokunzmann/uploads/tree/master/blog/Fotos%20Freifunk/heinrich-von-kleist-stra%C3%9Fe-11>
>         >
>         >
>         > LG,
>         > Mattias
>         >
>         >
>         > Am 24. November 2016 um 13:27 schrieb Nicco Kunzmann
>         <niccokunzmann at gmx.de <mailto:niccokunzmann at gmx.de>>:
>         >
>         >
>         > > Hallo,
>         > >
>         > > für die Heinrich-von-Kleist-Straße 11 sind Fotos
>         > >
>         <https://github.com/niccokunzmann/uploads/tree/m%20aster/blog/Fotos%20Freifunk#heinrich-von-kleist-stra%DFe-11
>         <https://github.com/niccokunzmann/uploads/tree/m%20aster/blog/Fotos%20Freifunk#heinrich-von-kleist-stra%DFe-11>>
>         >
>         > > dazu gekommen.
>         > > Unter anderem sehen wir wieder das Hochhaus aber auch den
>         Kreml, einen
>         >
>         > > Mobilfunkmasten und einen Turm von Schloss Babelsberg.
>         * Die Hochhäuser kannst du vergessen. Da wirst du keine
>         Verbindung herstellen können. Und falls doch eine nicht nutzbare.
>         * Mobilfunkmasten fallen auch komplett raus.
>         * Der Turm vom Schloss Babelsberg ist toll aber können wir
>         eigentlich auch knicken.
>         > >
>         > > Heute Abend trifft sich der Flüchtlingshilfeklub im
>         > > Hasso-Plattner-Institut, welcher einen Computerraum im
>         Kreml einrichten
>         >
>         > > möchte. Da stellt sich die Frage nach Freifunk. Wir
>         verfolgen das weiter.
>         Wir würden sehr sehr gerne im Kremel Freifunk installieren.
>         Unter der Vorraussetzung, den Turm nutzen zu können. Darüber
>         könnten wir Babelsberg viel besser an die Inennstadt anbinden.
>         Da ein solcher Backboneausbau im Sinen des Vereins ist könnte
>         ich mir vorstellen, dass wir die Hardware für den Turm
>         zusammentragen könnten.
>         Wie das Netz dann in den Keller kommt und dort verteielt wird
>         bleibt da dann noch offen.
>         Bist du dabei und kannst für Freifunk im Turm ein gutes Wort
>         einlegen?
>         >
>         > >
>         > > Was mich dafür interessieren würde: Das sind weite
>         Entfernungen.
>         > > Was gibt es da zu beachten? Wo bekommen wir Hardware her,
>         vielleicht
>         > habt
>         > > ihr schon welche? Mag jemand, sollten wir was aufbauen, da
>         mithelfen,
>         > der
>         > > schon Ahnung hat?
>         Entfernung: um die 2 Km
>         Benötigt: Zugang, Strom, Befestigungsmöglichkeiten
>         Hardware: Möglichkeit siehe oben
>
>         > >
>         > > Viele Grüße,
>         > > Nicco
>         Gruß
>         Carsten
>         > >
>         > >
>         > > On 02.11.2016 11:15, Sven wrote:
>         > >
>         > > Hallo Nicco,
>         > >
>         > > Am 02.11.2016 um 09:52 schrieb Nicco Kunzmann:
>         > >
>         > > Hallo Freifunkas,
>         > >
>         > > ihr hattet mal gesagt, dass es euch hilft, Fotos zu haben,
>         um zu meshen.
>         >
>         > > Hier sind welche (lädt lange bei mir):
>         > >
>         https://github.com/niccokunzmann/uploads/tree/master/blog/Fotos%20Freifunk
>         <https://github.com/niccokunzmann/uploads/tree/master/blog/Fotos%20Freifunk>
>         >
>         > > Das Hochhaus auf dem ersten Foto ist vielleicht interessant.
>         > >
>         > > sehr gut,
>         > > wenn ich das auf der karte richtig einordne, m[sste das
>         ein hochhaus
>         > am
>         > > schlaatz sein.
>         > > da haben wir ywar noch nichts, aber dass kann ja werden.
>         > >
>         > > Viele Grüße,
>         > > Nicco
>         > >
>         > > Sven
>         > > _______________________________________________
>         > > Users mailing list
>         > > Users at lists.freifunk-potsdam.de
>         <mailto:Users at lists.freifunk-potsdam.de>
>         > > https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
>         <https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users>
>         > >
>         > >
>         > >
>         > > _______________________________________________
>         > > Users mailing list
>         > > Users at lists.freifunk-potsdam.de
>         <mailto:Users at lists.freifunk-potsdam.de>
>         > > https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
>         <https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users>
>         > >
>         > >
>         >
>         > _______________________________________________
>         > Users mailing list
>         > Users at lists.freifunk-potsdam.de
>         <mailto:Users at lists.freifunk-potsdam.de>
>         > https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
>         <https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users>
>         >
>         _______________________________________________
>         Users mailing list
>         Users at lists.freifunk-potsdam.de
>         <mailto:Users at lists.freifunk-potsdam.de>
>         https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
>         <https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users>
>
>     -- 
>     -------------------
>     Matthias Büchner
>     0172 3249963 <tel:0172%203249963>
>
>
>
>
> _______________________________________________
> Users mailing list
> Users at lists.freifunk-potsdam.de
> https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.freifunk-potsdam.de/pipermail/users/attachments/20161124/ae3be4d8/attachment-0003.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste Users