[FFP] nanopi

Carsten N carsi.freifunk at aikq.de
So Nov 20 11:47:52 CET 2016


Hi Nicco,

ich hatte nicht vor den NanoPi als Router laufen zu lassen. Aber damit 
könnte man Services im Netz anbieten.

Habe noch keinen bestellt.

Ich finde die kleinen Dinger ganz gut. Mit Ubuntu werden die zeimlich 
war aber mit Debian geht es.

Also kann ich noch mit bestellen.

@all: Wer wollte noch? Habe den Überblick verloren.

Gruß
Carsten

Am 18.11.2016 um 09:15 schrieb Nicco Kunzmann:
> Hallo Carsten,
>
> wozu magst du die NanoPi verwenden? Sind sie gut genug, um im Mesh
> mitzumachen?
>
> Ich habe mal recherchiert, was die ESP8266 betrifft.
> Diese WIFI-Chips kosten nur 3€ aber können nicht als Switch agieren und
> sind somit für einen Mesh auszuschließen.
> Deswegen wäre ich auch an den Nano-Pi interessiert.
>
> Hast du schon bestellt?
> Wie schätzt du diese ein?
>
> Viele Grüße,
> Nicco
>
>
>
> On 10.11.2016 18:57, Carsten N wrote:
>> Hi Leutz,
>>
>> ich will bei nanopi.io 1,2,3,..,n Sachen bestellen. Vlt. will eine/r
>> mitbestellen.
>>
>> z.B.: NanoPi NEO 8$
>>
>>
>> Gruß
>>
>> Carsten
>> _______________________________________________
>> Users mailing list
>> Users at lists.freifunk-potsdam.de
>> https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
> _______________________________________________
> Users mailing list
> Users at lists.freifunk-potsdam.de
> https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Users