[FFP] Freifunk Altes Haus

Carsten N carsi.freifunk at aikq.de
Sa Dez 17 12:15:52 CET 2016


Hi,

Am 17.12.2016 um 11:11 schrieb Hartmut Phieler:
> Hallo zusammen,
>
> gestern sind die letzten beiden Router eingetroffen und ich habe mich
> schonmal darum gekümmert, die Konfiguration abzuschließen.
>
> Für den Standort Altes Haus sind nun 4 Router voll eingestellt (Kathleen
> 0.2.0):
>
> 2 CPE210 fürs Dachgeschoss.
> 2 AR150 für die 1. und 2. Etage, Grafana ist auch schon installiert
>
super.
> Das einzige, was mir jetzt noch fehlt sind
>
> - die Injektoren (WEONE), doch die werden wohl als letztes geliefert.
> Aktuell ist der Liefertermin erst im Januar 2017
> - ausreichend lange LAN-Kabel
>
> Ursprünglich hatte ich den 19. vorgeschlagen, der ist aber schon entfallen.
>
> Für die weitere Planung wollte ich Euch fragen:
> - Habt ihr ein paar Injektoren eventuell auf Vorrat? Dann ließe sich die
> Hardware vielleicht noch dieses Jahr im Alten Haus installieren.
> Ansonsten zieht es sich noch ne Weile
>
Dadurch, dass wir an ein paar Standorten PoE Passtrough gemacht hatten 
müssten wir doch 2 PoE Injektoren über haben. Ich zähle mal bei mir durch.
> - Auf der Berliner Freinfunksite ist vermerkt, dass es mit dem CPE
> Probleme geben könnte, sofern man seinen Router dort anschließt. Da die
> im Alten Haus nicht angeschlossen sind, entfällt das Problem, richtig?
Ich habe keinen Plan wovon du schreibst. Wo auf der Berliner Liste hast 
du das gelesen? Ich lese sie ja auch.
>
> - Die IP-Adressen habe ich alle reserviert und eingetragen. für die
> AR150 habe ich ein 64-Netz gewählt, da mir ein 32er zu klein vorkam
> (auch wenn selbst in der Waschbar nur ein 32er läuft. Ist das in Ordnung so?
>
Passt. Alles in Ordnung.
> LG
> Harry
Gruß
Carsten
>
>
>
> _______________________________________________
> Users mailing list
> Users at lists.freifunk-potsdam.de
> https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
>


Mehr Informationen über die Mailingliste Users