[FFP] Freifunk Nansenstraße / Kirche

Bernd Nemetz bernd at freifunk-potsdam.de
Mo Aug 29 16:43:50 CEST 2016


Hi,

> Am 29.08.2016 um 15:21 schrieb Hartmut Phieler <hphieler at posteo.de>:
> 
> Hallöchen,
> 
> habe gerade (14-15 Uhr) nochmal dran gearbeitet und verschiedene
> Antennen / -einstellungen probiert und ich komme nicht über 1,5 // 1 M
> hinaus, selbst wenn der Laptop direkt angestrahlt wird.

ja, bei mir geht auch gerade nicht mehr durchs VPN, extrem viel Packetloss am VPN Ausgang


1. mid2.254-82-core-hh.olsr                                                   0.0%    18   10.4   1.1   0.4  10.4   2.3
 2. mid2.254-78-lindenstr-12.olsr                                              0.0%    18    2.9   2.0   1.5   2.9   0.0
 3. 172.31.240.1                                                               0.0%    18   24.5  31.9  23.4  62.5  14.0
 4. a36s-cr1.berlin.freifunk.net                                              72.2%    18   24.9  47.0  24.0  94.4  32.1
 5. ge-0-0-8-100.bak1-r1.syseleven.net                                         0.0%    18   26.3  38.3  23.9  89.9  20.9
 6. xe-11-2-4-0.bki1-r1.syseleven.net                                          0.0%    18   37.0  49.3  36.9  79.7  17.1
 7. xe-0-0-0-0.fix5-r1.syseleven.net                                           0.0%    18   37.6  47.8  36.5 100.3  19.6
 8. te0-0-2-3.c150.f.de.plusline.net                                           0.0%    18   45.9  50.6  37.0  82.6  16.6
 9. 82.98.102.13                                                               0.0%    18   38.1  59.3  36.1 109.1  26.6
10. 212.19.61.13                                                               0.0%    18   48.5  46.1  36.3  80.0  14.1
11. redirector.heise.de                                                        0.0%    18   40.2  44.2  36.1  75.3  13.3
> 
> Scheint dann wohl echt am VPN zu liegen. Dann muss ich mal abwarten,
> wenns wieder besser läuft, um Verbesserungen deutlicher messen zu können.
> 
> 
> Bis dahin
> 
> Harry

Bernd

> 
> Am 28.08.2016 um 20:58 schrieb Bernd Nemetz:
>> Hi,
>> 
>> 
>>> Am 28.08.2016 um 17:43 schrieb Hartmut Phieler <hphieler at posteo.de>:
>>> 
>>> 
>>> 
>>> Am 28.08.2016 um 17:02 schrieb Bernd Nemetz:
>>>> Hi,
>>>> 
>>>> 
>>>>> Zum aktuellen Stand des Routers:
>>>>> 
>>>>> - Ich habe den Router jetzt in eine Kiste gepackt, damit ich ihn
>>>>> draussen betreiben kann [Foto 1 und 2], warte allerdings noch auf ein
>>>>> bisschen Technik (flaches LAN-Kable und Adapter), damit ich nicht die
>>>>> Aussensteckdose benutzen muss. Sobald ich alles habe stelle ich den
>>>>> Router bestimmt nochmal um.
>>>>> 
>>>>> - Ich habe die verschiedenen Antennen mal probiert und momentan die
>>>>> BiQuad angesteckt und auf die Buche am Tschäpeplatz / Kircheneingang
>>>>> ausgerichtet. Mit dem Rundstrahler komme ich zwar auch bis zum Platz
>>>>> (Erkennung), allerdings ist mit Richtantenne das Signal verlässlicher.
>>>>> Ich werde den Router aber nochmal umstellen und die Antennenausrichtung
>>>>> optimieren.
>>>>> 
>>>> Dann lass mal den Rundstrahler weg und nimm ruhig die BiQuad, die streut noch genug in die Runde. Der Rundstrahler fängt zu viel Mist ein.
>>>> 
>>> Ja, hab die schon dran und meine Werte beziehen sich auf die BiQuad.
>>> 
>>>>> - Das Signal am Tschäpeplatz befindet sich am unteren Ende der
>>>>> Qualitätskala (20-50% link quality, bei einem Signal von -75 bis -85
>>>>> dDm, Noiselevel bei etwa -96 dBm)
>>>>> 
>>>>> Optimal sind 6-8M Down und 1,5 M Up zu erreichen (auf der Straße), an
>>>>> weniger optimaler Stellen erreiche ich eher 1 - 2 M Down und >1M Up.
>>>>> Zufrieden bin ich damit noch nicht.
>>>> Ist doch ok, mehr wirst Du nicht bekommen. Wie schon gesagt die Antennen in den Telefonen und Laptops sind nicht so berauschend. Es sei denn Du kannst in dem Baum auf dem Platz einen Router platzieren :-)
>>>> Wie ist denn der Durchsatz wenn Du direkt neben dem Router stehst?
>>> Im Moment komischerweise nur 2,5 // 1,8 M, vielleicht stimmen die Antenneneinstellungen noch nicht. Das meinte ich auch mit unzufrieden.
>>> Die theoretischen 20 M Download kriege ich bei dem Rauschen nicht hin, aber 6-8 M hatte ich selbst an der Kirche schon hinbekommen.
>>> 
>> na die 20 bekommst Du glaube ich nicht durchs VPN, das klemmt bei mir auch manchmal da gehen dann nur 2MB durch, ist sehr tageszeit/nutzungsabhängig. 6-8 auf der Straße sind doch schon brauchbar.
>> 
>>>>> - Das Ad-Hoc von 254-64 (Meistersinger-CvO) läuft statt Mesh23 auf
>>>>> www.bundesnachrichtendienst.de, ein Schelm wer Böses denkt, hm? Soll
>>>>> sich (noch) niemand mit verbinden, oder was :D?
>>>> mit der SSID kann sich eh keiner verbinden, da dort kein DHCP Server eingerichtet ist. Also kannst Du die ruhig als Mesh23 funken lassen. :-)
>>>> 
>>> Ist ja nicht mein Router, mir fiel das (vergleichsweise gute) Signal nur auf.
>> ach ja, das ist der von Gregor. 
>> 
>>>>> Auf dem Tschäpeplatz messe ich jedenfalls ein Signal mit 40%, kann mich
>>>>> allerdings nicht verbinden (bzw. bekomme keine IP). Ich denke mal, hier
>>>>> ist durchaus noch Potential drin.
>>>> das muss so, siehe oben. :-)
>>>> 
>>>>> 
>>>>> Was noch auf dem Plan ist:
>>>>> 
>>>>> 
>>>>> - Ich habe mir mal die Galerien der anderen Installationen angeschaut
>>>>> und spiele mit dem Gedanken, auf dem Dach der Nansen 15 noch einen
>>>>> Router zu installieren. 2 Standorte kämen mir da in den Sinn:
>>>>> 
>>>>> Standort A - Schornstein Nord [Foto 3] - Der Schornstein befindet sich
>>>>> auf der Nordwestseite des Daches und ist noch relativ gut erreichbar
>>>>> über das Fenster [Foto 4]. Weiterer Vorteil ist, dass sich alles
>>>>> ziemlich genau unter meinem Zimmer auf dem Dachboden befindet und wohl
>>>>> am ehesten mit Strom zu versorgen ist.
>>>>> 
>>>>> 
>>>>> Standort B - Ostnische [Foto 5] - Diese kleine Fenster befindet sich an
>>>>> der Ostseite des Hauses mit Blick auf die Nansenstraße. Der größte
>>>>> Vorteil liegt hier darin, dass diese Stelle fast gleich hoch gelegen ist
>>>>> und einen direkten Zugang über den Dachboden möglich ist. Zumindest
>>>>> mache ich mir dort wenig Sorgen um Wind und Wetter. Leider wird es dort
>>>>> Strom wohl nur über ne Kabeltrommel geben, wenn überhaupt.
>>>>> 
>>>>> Ich werde da sicher noch einmal drauf zurückkommen und mich würde
>>>>> interessieren, welche Hinweise ihr für eine Installation auf dem Dach habt.
>>>> An den Schornstein anschrauben kann Probleme mit dem Schornsteinfeger/Vermieter geben. Ich hatte sowas auch mal und habe dann wenn der Schorni kam immer alles abgeschraubt.
>>>> 
>>> Was hältst du von der Nische? Problematisch ist daran wohl, dass die Westseite durchs Dach abgeschirmt wird.
>> Ich kann auf den Fotos nicht wirklich viel erkennen. :-/ 
>> 
>>>>> 
>>>>> 
>>>>> https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
>>>> _______________________________________________
>>>> Users mailing list
>>>> Users at lists.freifunk-potsdam.de
>>>> https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
>>>> 
>> Bernd
>> 
>> 
>>> -- 
>>> Hartmut Phieler
>>> PGP - Public Key Fingerprint:
>>> 0139 611C 0502 4187 6F69
>>> 6544 B3D3 48F8 8F04 A65B
>>> 
>>> PGP für Windows - http://www.gpg4win.de/
>>> Open PGP mit GnuPG - http://www.gnupg.org/
>>> _______________________________________________
>>> Users mailing list
>>> Users at lists.freifunk-potsdam.de
>>> https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
>> _______________________________________________
>> Users mailing list
>> Users at lists.freifunk-potsdam.de
>> https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
> 
> -- 
> Hartmut Phieler
> PGP - Public Key Fingerprint:
> 0139 611C 0502 4187 6F69
> 6544 B3D3 48F8 8F04 A65B
> 
> 
> _______________________________________________
> Users mailing list
> Users at lists.freifunk-potsdam.de
> https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users




Mehr Informationen über die Mailingliste Users