[FFP] Ganz dreist 5.32 reserviert für Test Babelsberg Bahnhof -> 7.160 Breite

M.k. kroki at vmail.me
Do Sep 4 22:37:55 CEST 2014


Hi,

Leider kann ich die IP Adresse nicht editieren, dazu bräuchte ich einen mediawiki-Account, den ich nicht selber erstellen kann. Zumindest finde ich keine Registrierung.

Heute konnte ich erst den Antennen'mast' anbauen, nach einiger Planung. Ich hoffe morgen die Antenne gut ausrichten zu können, der Test eben brachte keine guten Werte.

Bilder und Infos werden im Erfolgsfalle folgen.
Das Haus ist nicht übermäßig hoch. Wenn ich Hilfe brauche sage ich bescheid.

Schönen Abend noch.


On 31. August 2014 10:48:10 MESZ, Bernd Nemetz <bernd at freifunk-potsdam.de> wrote:
>Hi,
>
>was mir aufgefallen ist, Du hast zwar die IP reserviert aber nicht im
>Wiki [1] editiert, kannst Du das bitte nachholen, sonst kommt es zu
>doppelt vergebenen IPs, den Anfang habe ich gestern schon mal gemacht.
>Ich hatte mir gestern schon aus versehen  einen Router mit der IP
>gebaut, weil diese im Wiki noch auf “FREI” stand.
>
>btw: bist Du nun schon online? Gesehen habe ich Dich noch nicht auf der
>7.160.
>
>Ansonsten gilt der Rest der Mail unten weiterhin ;-)
>
>-Höhe Haus?
>-evtl. Hilfe?
>-Interesse am Setup
>
>
>On 13.08.2014, at 22:32, Bernd Nemetz <bernd at freifunk-potsdam.de>
>wrote:
>
>> Hi,
>> 
>> 
>> On 13.08.2014, at 21:17, M.k. <kroki at vmail.me> wrote:
>> 
>>> Hi,
>>> 
>>> Also funken werde ich vom östlichen Ende des Babelsberger
>S-Bahnhofs, von einem Dach.
>>> 
>> 
>> Wie hoch ist denn das Haus? Wir haben da jemand in der Uhlandstr. der
>evtl Verbindung mit Deinem Knoten aufnehmen könnte.
>> 
>>> Dauerbetrieb kann ich vorerst nicht versprechen.
>>> Ich muss auch erst noch die Antenne sicher befestigen.
>>> 
>> 
>> wenn Du Hilfe/Ideen brauchst, sag Bescheid, vielleicht kann ich mit
>Material aushelfen :-)
>> 
>>> Kurzfristig wird ein Laptop eingesetzt, Mittelfristig ein Raspberry
>mit 2 usb wlan sticks zu je 20dBm, 100mW.
>>> Eine 20+ dBi Antenne Richtung Innenstadt (~3km) dazu kommt dann eine
>Stummelantenne um die Gegend auszuleuchten. Das wäre fast der gesamte
>Bahnhof und teilweise Lindencafe / Dönerläden / Kinokneipe, soeben
>rudimentär mit dem smartphone getestet
>>> 
>> 
>> klingt ja nach einem Interessanten Setup!!! Das interessiert mich ja
>mal wie Du das gebaut hast.  
>> 
>>> Die Verbindung nach Breite scheint ganz i.O. zu sein siehe Anhang.
>> 
>> yepp, schaut gut richtig gut aus. Das wäre dann der Brückenschlag
>nach Bbg :-)
>> 
>> Gruß Bernd
>
>Gruß Bernd
>
>[1] http://wiki.freifunk-potsdam.de/IP-Adressen
>
>> 
>>> <out.txt>_______________________________________________
>>> Users mailing list
>>> Users at lists.freifunk-potsdam.de
>>> https://lists.freifunk-potsdam.de/listinfo/users
>> _______________________________________________
>> Users mailing list
>> Users at lists.freifunk-potsdam.de
>> https://lists.freifunk-potsdam.de/listinfo/users
>_______________________________________________
>Users mailing list
>Users at lists.freifunk-potsdam.de
>https://lists.freifunk-potsdam.de/listinfo/users



Mehr Informationen über die Mailingliste Users