[FFP] Herzlichen Glückwunsch zum Beschluss der Stadtverordneten!

Christoph Brückmann c.brueckmann at piratenbrandenburg.de
Do Dez 13 14:43:27 CET 2012


Ich werde mir das Treffen am 6. Januar mal einplanen.

Viele Grüße
Christoph


Am 13.12.2012 14:20, schrieb Bernd Nemetz:
> Hallo,
> 
> Am 12.12.2012 um 00:35 schrieb Christoph Brückmann <c.brueckmann at piratenbrandenburg.de>:
> 
>> Hallo Liebe Freifunker und Freifunkerinnen,
>>
>> wir (die Potsdamer Piraten) wollten eine Mitteilung zu eurem Erfolg
>> verbunden mit einem Unterstützungsaufruf veröffentlichen:
>>
> 
> wenn Du Dich oder ein anderer sich um die dann evtl. aufschlagenden Interessenten und Helfer kümmerst, gerne.
> Mir fehlt im Augenblick echt die Zeit mich da reinzuknien.
> 
>> https://potsdam.piratenpad.de/BlogPost-Freifunk
>>
>> Ist das okay für euch? :)
>>
>> Viele Grüße
>> Christoph
>>
> 
> Gruß Bernd
> 
>>
>> Am 11.12.2012 15:56, schrieb Steve:
>>> Jetzt bin ich auch wieder in der Liste unterwegs und möchte euch sagen,
>>> dass ich auch hier reinlesen kann, wenn jemand noch Infos wünscht.
>>> Habe leider selbst einen zu vollen Terminkalender um mich zu briefen.
>>> Vielleicht hat aber jemand von euch nachher mal Zeit, mich telefonisch
>>> auf nen aktuellen Stand zu bringen? Dann informiere ich die Jugend hier
>>> selbst!
>>>
>>> Bin über 03328/313410 erreichbar, kommt auf meinem Handy an.
>>> Aternativ direkt aufs Handy mit 0162/2734359
>>>
>>> Nochmal Dank und Gruß!
>>> Steve
>>>
>>> On 11.12.2012 14:49, Bernd Nemetz wrote:
>>>> Hi,
>>>>
>>>> Kann jemand dem Steve kurzfristig helfen. Ich kann nicht. 
>>>>
>>>> Gruß Bernd
>>>>
>>>> -- 
>>>> via iMobile ;)
>>>>
>>>> Anfang der weitergeleiteten E‑Mail:
>>>>
>>>>> *Von:* "Gladis, Steve" <Steve.Gladis at axa.de <mailto:Steve.Gladis at axa.de>>
>>>>> *Datum:* 11. Dezember 2012 13:01:31 MEZ
>>>>> *An:* <info at freifunk-potsdam.de <mailto:info at freifunk-potsdam.de>>
>>>>> *Betreff:* *[FFP-Orga] Herzlichen Glückwunsch zum Beschluss der
>>>>> Stadtverordneten!*
>>>>> Herzlichen Glückwunsch zum Beschluss der Stadtverordneten!
>>>>>
>>>>> Hallo liebe Nachbar-Freifunker!
>>>>>
>>>>> Da ich gerade keinen Zugriff auf die Liste habe sende ich eine
>>>>> direkte eMail an euch. Bestimmt seht ihr die in kürzester Zeit.
>>>>>
>>>>> Ich konnte mich leider noch nicht mit dem Beschluss der SVV
>>>>> beschäftigen. Wir wollen diesen von euch erreichten Meilenstein aber
>>>>> gern nutzen, um in Teltow weiter voranzukommen.
>>>>>
>>>>> Eh wieder alles ins Stocken gerät würde ich gern so schnell wie
>>>>> möglich ein paar "Multiplikatoren" anregen, mitzumachen.
>>>>>
>>>>> Der Bürgermeister der Stadt wird auch erwartet, an ihm ist die letzte
>>>>> große "Offensive" zum Thema Freifunk in Teltow auf öffentlichen
>>>>> Gebäuden leider gescheitert.
>>>>>
>>>>> Heute Abend ist die letzte Sitzung des Juso-Unterbezirks
>>>>> Potsdam-Mittelmark. Da die Jusos eng mit der SPD verbandelt sind und
>>>>> sich auch sehr für freies WLAN interessieren würde ich mich freuen,
>>>>> wenn jemand von euch sich heute Abend die Zeit nimmt, kurz
>>>>> rüberzukommen und als Gastredner eine kleine Einführung gibt. Vor
>>>>> Allem wäre es sicher gut, wenn der oder die Jenige danach für ein
>>>>> paar Fragen zur Verfügung steht.
>>>>>
>>>>> Kann das jemand von euch leisten? Das würde mich persönlich und
>>>>> sicher auch 90% der Anwesenden freuen.
>>>>> Für evtl. entstehende Kosten (Busticket, Sprit, Döner, etc.) finden
>>>>> wir sicher eine faire Regelung.
>>>>>
>>>>>
>>>>> Ich freue mich auf eure Antwort!
>>>>> ~Steve
>>>>>
>>>>> -------------------------------------------------------------------------
>>>>> Der Inhalt dieser E-Mail ist vertraulich und ausschliesslich fuer den
>>>>> bezeichneten Adressaten oder dessen Vertreter bestimmt. Sollten Sie
>>>>> nicht der vorgesehene Adressat dieser E-Mail oder dessen Vertreter sein,
>>>>> so bitten wir Sie, sich mit dem Absender der E-Mail in Verbindung zu
>>>>> setzen. Beachten Sie bitte, dass jede Form der unautorisierten Nutzung,
>>>>> Veroeffentlichung, Vervielfaeltigung oder Weitergabe des Inhaltes dieser
>>>>> E-Mail nicht gestattet ist.
>>>>> -------------------------------------------------------------------------
>>>>> This message contains confidential information and is exclusively for the
>>>>> person addressed or their representative. If you are not the intended
>>>>> recipient of this message and its contents, please notify the sender
>>>>> immediately. Any form of unauthorised use, publication, reproduction,
>>>>> copying or disclosure of the content of the e-mail is not permitted.
>>>>> =========================================================================
>>>>>
>>>>> _______________________________________________
>>>>> Orga mailing list
>>>>> Orga at lists.freifunk-potsdam.de <mailto:Orga at lists.freifunk-potsdam.de>
>>>>> https://lists.freifunk-potsdam.de/listinfo/orga
>>>>
>>>>
>>>> _______________________________________________
>>>> Users mailing list
>>>> Users at lists.freifunk-potsdam.de
>>>> https://lists.freifunk-potsdam.de/listinfo/users
>>>
>>>
>>>
>>> _______________________________________________
>>> Users mailing list
>>> Users at lists.freifunk-potsdam.de
>>> https://lists.freifunk-potsdam.de/listinfo/users
>>>
>> <c_brueckmann.vcf>_______________________________________________
>> Users mailing list
>> Users at lists.freifunk-potsdam.de
>> https://lists.freifunk-potsdam.de/listinfo/users
> 
> --
> web     	http://www.berndnemetz.de
> 		http://www.freifunk-potsdam.de
> xmpp		bernd_n at jabber.ccc.de
> twitter 	http://twitter.com/#!/bernd_n
> 
> 
> 
> 
> 
> _______________________________________________
> Users mailing list
> Users at lists.freifunk-potsdam.de
> https://lists.freifunk-potsdam.de/listinfo/users
> 
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : c_brueckmann.vcf
Dateityp    : text/x-vcard
Dateigröße  : 146 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.freifunk-potsdam.de/pipermail/users/attachments/20121213/e98cbc5d/attachment-0005.vcf>


Mehr Informationen über die Mailingliste Users