[FFP] [Fwd: [FFP-Orga] Freifunk im Brentanoweg]

Sebastian Semmler sebastiansemmler at arcor.de
So Mär 28 10:18:06 CEST 2010


Danke, dass du es auf die andere Mailingliste verschoben hast. Habe Melles
Mail erst jetzt gelesen.

Stimmt, habe den WAN benutzt, werde es nachher mal mit dem LAN probieren.

Kanal 13 hat seltsamerweise aber funktioniert. Sowohl mit Mac, PC (Win und
Linux) als auch der iPod. Was ich nicht so ganz verstehe, da es ja im Kuze
und draussen auf der Straße nicht geklappt hat ...

Ist es denn möglich, dass sich der WRT per WLAN mit meinem Netzwerk
verbindet? Habe selber bei mir in der Wohnung ein Platz- und
Steckdosenmangel und würde den AP auch lieber in eine der oberen Wohnungen
platzieren. Mit dd-wrt und 2 WRT54GL habe ich jedenfalls so ein Setup
hinbekommen.

Schönen Sonntag

Sebastian

Am 27. März 2010 22:41 schrieb Bernd Nemetz <bernd at freifunk-potsdam.de>:

> Bernd Nemetz schrieb:
>
>> Habe mal das ganze auf die User Liste geschoben, passt hier besser :-)
>>
>> ------------------------------------------------------------------------
>>
>> Betreff:
>> [FFP-Orga] Freifunk im Brentanoweg
>> Von:
>> Sebastian Semmler <sebastiansemmler at arcor.de>
>> Datum:
>> Sat, 27 Mar 2010 02:18:46 +0100
>> An:
>> info at freifunk-potsdam.de
>>
>> An:
>> info at freifunk-potsdam.de
>>
>>
>> N'abend,
>>
>> ich bin gerade dabei einen WRT54GL mit der LuCI Firmware aufzusetzen. Habe
>> mich an Bernd seinen Wikieintrag zum DIR300 mit LuCI gehalten. Meine
>> einzige
>> Änderung war, dass ich die LAN IP von statisch auf DHCP gesetzt habe,
>> damit
>> ich den Router ohne Probleme an mein Netz anschließen kann.
>>
>> Wenn ich den WRT per LAN an meinen Router anschließe, kann ich mich zwar
>> in
>> das Freifunk WLAN einwählen, habe aber kein Internet.
>>
>>
> welchen Anschluss des WRT hast du in Dein LAN geklemmt WAN oder LAN?
> Vermute mal den WAN. Wie sind die Netzwerkeinstellungen deines internen
> Netzes? Wenn 192.168.1.0/24 dann musst du auf dem WRT den LAN IP
> Adressbereich auf eine anderes Netz als 192.168.1.0/24 legen also zBsp.
> 192.168.11.0/24
>
>  Einen P2P Blocker wird ja gleich mit gebracht, oder? Muss ich dazu noch
>> irgendwas einrichten oder es in irgend einer Form überwachen? Wie
>> limitiere
>> ich die Down- und Uploadgeschwindigkeiten. Wie erscheint der Router auf
>> der
>> Freifunkkarte?
>>
>>
> P2P ist dabei Netzwerk>Firewall>P2P
> Limit Dienste>Client-Splash
> Karte habe ich auch noch nicht hin bekommen Daten eingetragen aber auf der
> Karte kommt nix, muss ich noch beforschen.
>
> Gegenfrage: geht bei Dir Kanal13? Bei mir nicht
>
>
> Gruß Bernd
>
>
>
>  So, spät genug, bis morgen
>>
>>
>>
>> ------------------------------------------------------------------------
>>
>> _______________________________________________
>> Orga mailing list
>> Orga at lists.freifunk-potsdam.de
>> http://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/orga
>>
>>
>> ------------------------------------------------------------------------
>>
>> _______________________________________________
>> Users mailing list
>> Users at lists.freifunk-potsdam.de
>> http://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
>>
> _______________________________________________
> Users mailing list
> Users at lists.freifunk-potsdam.de
> http://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.freifunk-potsdam.de/pipermail/users/attachments/20100328/8a0aa57c/attachment-0003.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste Users