[FFP] Konfig Änderung "Drahtlos"

Bernd Nemetz bernd at freifunk-potsdam.de
Mo Jun 29 22:44:07 CEST 2009


Hi,

um bei den im Augenblick vorhandenen Schwankungen der
Verbindungsqualität auch noch Daten über die Luft zu bekommen, habe ich
auf den APs die ich erreichen kann folgende Änderungen vorgenommen.

Frame Burst: ausgeschaltet	

nach Aussagen von Electra (ihr Buch "Mesh") und Wiki Freifunk Leipzig
[1] ist diese Option nicht empfehlenswert in Mesh-Netzen. (Ausnahme 
Backbone-Verbind.)

Frag.-Schwelle:

von 2346(=ausgeschaltet) auf 512 (also	eingeschaltet) das sollte den
Datenverkehr auf den wackligen Verbindungen stabiler machen.

RTS-Schwelle:		

ist so geblieben, da gibt es ziemlich kontroverse Diskussionen auf den
Mailinglisten und Newsgr. Ich würde mal der Aussage von Elektra 
vertrauen und RTS auslassen.

habe es auch im Wiki [2] geändert

[1] http://wiki.leipzig.freifunk.net/FirmwareGrundeinstellungen
[2] http://wiki.freifunk-potsdam.de/Linksys_WRT54GL_einrichten


Gruß Bernd



Mehr Informationen über die Mailingliste Users