[FFP] anfrage zu freifunk

chriss kühnl chriss.kuehnl at googlemail.com
Do Feb 2 14:14:44 CET 2017


seine mitarbeiterin meint, er ist erstmal im urlaub, aber wenn er wieder da
ist, können wir mit ihm nen bierchen trinken gehen und in ruhe schnacken. :)
melde mich in 2 wochen oder so nochmal

Am 1. Februar 2017 um 15:07 schrieb Mathias Schindler <
mathias.schindler at gmail.com>:

> Hi Chriss,
>
> NRW plant eine Bundesratsinitiative, die es Freifunk-Vereinen erleichtern
> soll, die Gemeinnützigkeit zu beantragen. Es wäre sicherlich hilfreich,
> wenn Brandenburg sich hinter diesen Vorschlag stellen könnte, sofern es das
> nicht eh tut. Wenn du ihn diesbezüglich fragen könntest wäre das großartig.
>
> http://www1.wdr.de/verbraucher/digital/freifunk-106.html
>
> Mathias
>
> 2017-02-01 15:02 GMT+01:00 chriss kühnl <chriss.kuehnl at googlemail.com>:
>
>> volkmar (als ex LINKER kenn ich ihn persönlich) findet uns cool. er
>> betreibt in seinem büro in füwa auch nen router.
>> bei interesse kannsch ihn gern direkt ansprechen :)
>>
>
>
>
> _______________________________________________
> Users mailing list
> Users at lists.freifunk-potsdam.de
> https://lists.freifunk-potsdam.de/mailman/listinfo/users
>
>
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://lists.freifunk-potsdam.de/pipermail/users/attachments/20170202/90162746/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste Users