[freifunk-potsdam] Installation der KUZE-Antenne: 6.10. / 10:00 Uhr

Andreas Busse freifunk at andreasbusse.de
Do Jan 4 18:34:26 CET 2007


Thomas Mellenthin schrieb:
>
> Was noch fehlt (Bitte laut schreien, wer etwas beisteuern kann):
> - Schrauben und Dübel - es ist nicht klar, wie tief wir in die Wand
> schrauben müssen/können. Ich habe zwar ein paar, aber wenn Ihr noch
> diverse Sätze an größeren Schrauben/Dübeln im Keller habt, bringt die
> bitte mit. Wir brauchen nur 4 Schrauben, die müssen aber passen ;-)
> Die Wandhalterung hat vorgebohrte Löcher von etwa 6-6.5mm
> Durchmesser. Dicker dürfen die Schrauben nicht sein, dafür sollten
> sie möglichst lang sein.
> - Bohrmaschine (hab zwar eine, aber weiss nicht, wem ich sie geborgt
> habe... versuche die bis Sonnabend wieder aufzutreiben)
> - Bohrer. Wir müssen durch recht dickes Alublech... ich habe nur
> Bohrer für Beton (SDS+)
Ich habe sowohl einen Bohrhammer (SDS+) mit entsprechenden kurzen und
langen Betonbohrern, als auch eine Schlagbohrmaschine, letztere sogar
mit Metallbohrern, die ich dann mitbringen kann. Dübel und Schrauben
hab ich auch nur noch wenige, bringe die aber auch mit.

> - Netzwerkdose: In dem Raum kommt ein nacktes CAT5-Kabel aus der
> Wand, wir benötigen also eine Dose und jemanden, der die anschließen
> kann incl. Werkzeug. Ich schiele mal unauffällig in Richtung
> Bernd ... ;) Du hast doch soetwas bestimmt schon mal gemacht, oder?
Auch hierfür habe ich einen entsprechenden LSA-Aufleger zum
Anschließen. Ich weiß auch, wie's gemacht wird ;-) Zwei CAT5-taugliche
RJ45-Aufputzdosen (jeweils einzelner RJ45-Anschluss) hab ich auch
noch.

Könnt mich also mit einplanen.

Gruß,
Andreas




Mehr Informationen über die Mailingliste Users