[freifunk-potsdam] neuer punkt gefällig? altstadt in Potsdam

Stefan Pirwitz Autoverkauf at Keksdosenmann.de
Mi Okt 4 19:27:31 CEST 2006


howdi ihr potsdamer,

hab mal ne frage bezüglich der organisierung eures netzes, 
ich habe hier einen möglichen neuen punkt in der schopenhauer str.
( nähe Brandenburger Tor), das sind bekannte von mir, und die würden
gern mitfunken. Wie sieht es aus, muss man unbeding Mitglied in euren
verein werden, um internet zu beziehen? wie viel kostet der Beitrag? 25
€ / Jahr ? Whatever. 

Ich weiß noch nicht genau, ob wir in der Bude überhaupt emfang haben,
iss im Innenhof, aber zugang zum Dachboden wäre möglich, das Dach selbst
hab ich mir noch nicht angeschaut, vielleicht kann man auch da noch ne
kleine omni installieren.


habt ihr ein regelmäßiges treffen? 
//offtopic Ansonsten ist mir noch aufgefallen, dass ihr
kontoführungsgebühren bei der spaßkasse bezahlen müsst, vielleicht
findet ihr ja bei ner anderen bank auch nen gebührenfreies konto, z.b.
bei Wüstenrot, BMW-Bank 1822direkt oder sonstwo ;) ///



bitte um rückmeldung, 


Gruß der Keks aus berlin 


freifunk frei! 

http://www.freifunk-bno.de


Berlin, im Oktober 2006 


-- 

Message-Id: Linux @ Vaio / 7c129c1d4b82495e0abb93e0912402c3 -





Mehr Informationen über die Mailingliste Users