[freifunk-potsdam] die "san_guin" adresse...

Thomas Mellenthin thomas at home.mellenthin.de
Mo Feb 6 09:50:53 CET 2006


Moin,

Jens Sander sagte:
> Ich verstehe mich als förderndes mitglied, da ich weder ahnung vom rechner
> hab, noch die zeit mich da rein zu fuchsen. Darum habe ich mich
> entschieden meinen monatlichen beitrag von 1 euro  (vom jahr
> runtergerechnet) auf 5 euro zu erhöhen, um dem verein eine
> minimale rücklage zu verschaffen.
das ist eine schöne Idee und äußerst löblich :-) Ich habe Deinen
Vorschlag aufgegriffen und die "Gebührenordnung" um eine Förder-
mitgliedschaft erweitert:

http://wiki.freifunk-potsdam.de/index.php/Beitrags-_und_Geb%C3%BChrenordnung

Die Beiträge sollen vor allen Dingen "Kleinkram" finanzieren, also
laufende Kosten wie die Domain, das Konto oder Kabel und Stecker.
Die große Masse soll eigentlich über Fördergelder reinkommen, davon
würden dann Geräte finanziert.


// melle

-- 
blog: http://blog.mellenthin.de/
mission: http://www.freifunk-potsdam.de/
gpg-key: http://www.mellenthin.de/key.txt




Mehr Informationen über die Mailingliste Users